tesa scribos blog Gran Canaria
Spanien: Spektakuläre Razzien gegen Fälscherring

Spanien: Spektakuläre Razzien gegen Fälscherring

In der bislang größten Aktion ihrer Art gingen Behörden auf Gran Canaria jetzt erfolgreich gegen einen millionenschweren Fälscherring vor. Bei mehreren Razzien wurde unter anderem die illegale Werkstatt der Fälscher ausgehoben.



Fälschungen im Wert von mehr als 16 Millionen Euro

Autor: Marlene Ende, Head of Marketing bei tesa scribos

Auf der Kanareninsel Gran Canaria sprengten Beamte der spanischen Policía Nacional jetzt eine millionenschwere Betrügerbande, die mit gefälschten Elektronik- und Modeartikeln gehandelt haben soll. Bei mehreren Razzien im Ferienort Maspalomas sicherten die Ermittler rund 200.000 Artikel mit einem geschätzten Wert von mehr als 16 Millionen Euro – laut Policía Nacional der bislang bedeutendste Schlag gegen IP-Verstöße auf den Kanarischen Inseln.

Unter anderem fingen die Fahnder einen Lastwagen ab, der chinesische Elektronikfälschungen wie etwa Lautsprecher und Ohrhörer nach Maspalomas transportiert hatte. Zudem hoben die Beamten die Lagerwerkstatt der Fälscher aus: Hier bedruckten die Betrüger nach Angaben der Policía Nacional etwa mit Hilfe einer Hitzepresse unterschiedliche T-Shirts mit nachgemachten Logos bekannter Modehersteller.

Beschlagnahmt wurden zahlreiche Lautsprecher, Kopfhörer, Accessoires für Mobiltelefone, sowie Taschen und Portemonnaies, so der Bericht. Auch diverse Produktionsmaterialien der Fälscher wurden konfisziert, darunter etwa gefälschte Markenzeichen von mehr als 120 Herstellern sowie verschiedene Stoffe, ein Drucker, ein Trockner und Klebeplatten. Vor Ort wurden die Plagiate offenbar in einem Ladengeschäft gelagert und verkauft. Nach Ermittlungsergebnissen der Policía Nacional lieferten die Fälscher ihre illegalen Waren zudem an verschiedene Geschäfte in Fuerteventura, Lanzarote und Gran Canaria geliefert. Insgesamt wurden sieben mutmaßliche Mitglieder des Fälscherrings verhaftet.

Mehr lesen

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Thema? Melden Sie sich bei uns!

Kontaktieren Sie uns per E-Mail
yourproductstalk@tesa-scribos.com oder Telefon unter 0049 6221-33507-17.