tesa scribos Produktschutztechnologie erhält chinesischen Blue Shield Award 2015

Die chinesische Produkt- und Markenschutz Organisation Security Identification Union (SID) würdigt tesa scribos Sicherheitslösungen für die Automobilindustrie.



Thema: industry

Im Rahmen des 10. Security Document Summit in Peking hat die chinesische Organisation Security Identification Union (SID) die tesa scribos Sicherheitslösungen für die Automobilindustrie mit dem Blue Shield Award 2015 ausgezeichnet.

Die Security Identification Union (SID) ist eine chinesische Produkt- und Markenschutz Organisation, die ihren Fokus auf die Bekämpfung von Produktpiraterie legt. Sie fördert den internationalen Austausch zwischen Behörden, Markeninhabern und Lösungsanbietern, um optimale Sicherheitslösungen zu realisieren. Jedes Jahr vergibt die Organisation den Blue Shield Award an internationale Anbieter von Sicherheitslösungen. In diesem Jahr konnte sich tesa scribos durchsetzen und mit Produktschutzlösungen für die Automobilindustrie überzeugen.

Automobilindustrie im Fokus der Fälscher
Die Bemühungen von Organisationen wie der SID sind wichtig, da insbesondere auch der chinesische Markt von Fälschern ins Visier genommen wird. Dabei gehen diese zwar branchenübergreifend vor, die Automobilindustrie ist jedoch in besonderem Maße betroffen. Gefälscht werden unter anderem Ersatzteile wie Filter, Stoßdämpfer oder Scheibenwischer – und das in großen Stückzahlen. Das gilt für chinesische Ware genauso wie für Produkte ausländischer Hersteller. Zum einen entsteht dadurch ein immenser finanzieller Schaden und auch das Markenimage kann nachhaltig geschädigt werden. Zum anderen birgt das ein ernstzunehmendes Sicherheitsrisiko, denn Automobil-Ersatzteile nehmen direkten Einfluss auf die Sicherheit von Fahrzeugen und damit von Verbrauchern.

Verlässlicher Produkt- und Markenschutz durch Innovation
Um die Sicherheit von Fahrzeugen zu gewährleisten und Markeninhaber vor finanziellen Einbußen zu schützen, ist ein verlässlicher Produkt- und Markenschutz essentiell. Die angewendete Sicherheitslösung muss dabei immer höchsten technologischen Standards entsprechen, um eine unüberwindbare Barriere für Fälscher zu schaffen. Um das zu gewährleisten, arbeitet tesa scribos mit einem selbst entwickelten, hochauflösenden Beschriftungsprozess. Mit dieser Technologie werden den Sicherheitsetiketten tesa VeoMark und tesa PrioSpot auf bis zu sieben Verifikationsebenen unterschiedliche Sicherheitsmerkmale eingeschrieben. Durch die Einzigartigkeit dieses Beschriftungsverfahrens sind die Sicherheitsetiketten nicht imitierbar und eine verlässliche Originalitätsprüfung ist gewährleistet. Die SID hat diese herausragende Leistung der tesa scribos Sicherheitstechnologie nun mit dem Blue Shield Award 2015 honoriert.
Mehr lesen

Downloads

Hier können Sie alle Dokumente und Medien dieser Pressemitteilung auf dem Merkzettel speichern und von dort herunterladen. Bitte beachten Sie, dass es beim Download von größeren Datenmengen manchmal zu Schwierigkeiten kommt. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an: pr@tesa.com. Vielen Dank! (In case of questions please contact pr@tesa.com). (Den Merkzettel finden Sie rechts)

Dokumente

Blue Shield Award 2015 für tesa scribos

Dateityp
word
Dateigröße
240,1 kB
Download

Bilder

Blue Shield Award 2015 tesa scribos

Dateityp
image
Dateigröße
853,2 kB
Download

Ihre Ansprechpartner

Gunnar von der Geest

Tel.: +49 40 88899 5296

Fax: +49 40 88899 185296

Sprechen Sie mich an
Volker Hahn

Tel.: +49 40 4909 6330

Fax: +49 40 4909 2670

Sprechen Sie mich an