PSA Gruppe: Fälschungsschutz und Zulieferer-Management

Schutz vor Fälschungen und Graumarkthandel, Kontrolle aller Zulieferer und eine vereinfachte Kommunikation: Die PSA Gruppe profitiert dank der 360°-Lösung von tesa scribos® von maximaler Transparenz und den Vorteilen der digitalen Produktanbindung.



Die Herausforderung

Wie behält man die Kontrolle?

Mit ihren Marken Peugeot, Citroën, DS, Opel und Vauxhall ist die PSA Gruppe der zweitgrößte Autobauer in Europa. Damit rücken die hochwertigen Autoteile der Marken ins Blickfeld von Fälschern. Das eigene Unternehmen und auch die Sicherheit der Autoteile sind in Gefahr – zudem arbeitet das Unternehmen mit einer Vielzahl von Zulieferern zusammen. Wie kann die PSA Gruppe kontrollieren, dass Zulieferer exakt die vorgegebenen Mengen produzieren und keine unerlaubte Überproduktion betreiben? Wie können die eigenen Produkte vor Fälschern und Graumarkthändlern geschützt werden, um die Integrität und den Erfolg der PSA Gruppe langfristig zu sichern?

Mehr lesen

Unsere Lösung

Gesicherte Produktidentitäten und eine eigene Online-Bestellplattform
In mehreren Workshops wurden gemeinsam mit allen Stakeholdern die genauen Anforderungen herausgearbeitet. Das Lösungskonzept: Jedes einzelne Produkt erhält ein tesa VeoMark® Sicherheitsetikett, das eine digitale Anbindung an die eigens für die PSA Gruppe entwickelte Online-Bestellplattform ermöglicht. Diese ist Teil der Digitalplattform tesa® 360 von tesa scribos®. Die Zulieferer melden sich auf der Plattform an und bestellen die Sicherheitsetiketten direkt bei tesa scribos® – diese werden nach der Freigabe der PSA Gruppe ausgeliefert. Neben dieser ersten Kontrolle über die Herstellungsmenge wird jedes Etikett eingescannt und als Tor zur digitalen Welt mit Daten hinterlegt. So ist einfach anhand der Datenbank prüfbar, ob das Produkt authentisch ist und sich am vorgegebenen Bestimmungsort befindet. Der gesamte Prozess wird von der Bestellung über die Produktion bis hin zur Zahlung und Auslieferung durch tesa scribos® abgewickelt – der Aufwand für die PSA Gruppe ist minimal.

„Mit der tesa® 360°-Lösung von tesa scribos® erreichen wir vollkommene Markttransparenz und können gezielt gegen Fälscher und Graumarkthändler vorgehen.“
Brand Protection Field Manager bei der PSA Group

Die Vorteile

Maximale Transparenz und konkrete Handlungsempfehlungen
Durch die Lösung aus einer Hand mit intelligenten, digitalen Tools kann die PSA Gruppe wertvolle Marktdaten generieren. Diese liefern nun zuverlässige Aussagen darüber, wo verdächtige Produkte im Markt auftauchen.  Somit können Fälschungen und Graumarktaktivitäten schnell erkannt, unterbunden und effektiv nachverfolgt werden. Nicht zuletzt wurde die Performance und Usability der eingesetzten Materialien gesteigert – und damit Handwerker und Werkstätten gebunden. 


Sie möchten mehr über diese und weitere Lösungen erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Fragen rund um das Thema Produktdigitalisierung. Rufen Sie uns an: +49 6221 3350710