Textilien

Textilien

Originalitätsnachweis für hochwertige Kleidung und Textilien: Hochwertige Kleidung und Textilien benötigen manipulationsresistente Originalitätsnachweise für den Fälschungs- und Graumarktschutz.



Gefälschte Markenmode und Funktionskleidung


Produktpiraten imitieren hochwertige Funktionskleidung und Textilien, um die billigen Kopien gewinnbringend an häufig ahnungslose Kunden zu verkaufen. Die Bandbreite der gefälschten Produkte ist beinahe unendlich. Fälscher kopieren u. a. Schuhe, Sneakers, T-Shirts, Jeans, Jacken, Mäntel, Baseball-Kappen und Mützen. Vermehrt werden zudem Sportartikel und hochwertige Outdoor-Bekleidung gefälscht. Kopiert werden dabei Ski- und Snowboard-Bekleidung, Bademode und Kletterausrüstung sowie Sportswear und Trikots für Fußball, Basketball, Baseball, Tennis und Golf. Kunden können die originalgetreuen Fälschungen oft nicht von Fakes unterscheiden.

Imitierte Markenkleidung schadet Kunden und Herstellern

tesa VeoMark® M - Kombination mit Textilfähnchen zur permanenten Markierung


Gefakte Bekleidung wird vorwiegend in Asien produziert und überschwemmt von dort aus die internationalen Märkte. Leidtragende sind Kunden und Hersteller gleichermaßen. Qualitätsbewusste Konsumenten möchten hochwertige Mode und Funktionskleidung bewährter Marken erwerben. Stattdessen erhalten sie unwissentlich billige Fälschungen. Die minderwertige Qualität führt zu Unzufriedenheit der Kunden und kann mitunter gefährlich sein. So zum Beispiel bei nachgemachter Wanderausrüstung – die Billig-Imitate entsprechen weder geltenden Qualitätsstandards noch Sicherheitsvorgaben. Die Negativerfahrung steht in direkter Verbindung mit der kopierten Marke, sodass das Marken-Image leidet. Zu den finanziellen Einbußen des Markeninhabers durch verlorene Marktanteile treten Mehrkosten hinzu durch steigende Zahlen ungerechtfertigter Garantiefälle. Diese Risiken gilt es auszuschließen durch eine verlässliche Schutzlösung für Markenbekleidung.

Fälschungsschutz für Qualitätsbekleidung und Funktionstextilien

tesa VeoMark® M - reibungslose Integration in bestehende Produktetiketten


Wichtigste Voraussetzung für den Kampf gegen Fälschungen ist die zweifelsfreie Unterscheidung zwischen Original und Kopie. Die Sicherheitsetiketten tesa PrioSpot® und tesa VeoMark® kennzeichnen Markenkleider stückindividuell und unterscheiden sie so von Fälschungen. Um den Bedürfnissen des zu schützenden Produkts gerecht zu werden, werden die tesa scribos® Originalitätsnachweise kundenindividuell angepasst. Die Produktmarkierungen lassen sich sowohl in Einnähfähnchen integrieren als auch auf Anhängeetiketten und Garantiekarten befestigen. Fakes und Graumarktprodukte weisen keine Originalitätsmarkierung auf und sind damit unverkäuflich. Kunden können sicher sein, das gewünscht Originalprodukt zu erwerben, das Marken-Image des Qualitätsherstellers bleibt unbeschadet. Hersteller schützen sich dadurch vor Umsatzeinbußen und Mehrkosten durch ungerechtfertigte Garantiefälle.

Die Siegeletiketten und Sicherheitsklebebänder von tesa scribos® schützen Markenschuhe und -kleider auch innerhalb der Logistikkette. Jede Manipulation wird irreversibel durch einen optischen Effekt (Void-Effekt) angezeigt und beugt so dem Austausch von Produkten und Diebstahl vor.

Lesen Sie mehr zu unseren Sicherheitsmarkierungen tesa PrioSpot® und tesa VeoMark® sowie zu unseren tesa® SecuritySealing Produkten.

Mehr lesen